Drucken

Buschblüten für Tiere

Australische Blütenessenzen für Tiere

Durchweg kan man sagen, das Tiere ganz hervorragend auf die Blütentherapie mit Australischen Buschblüten ansprechen. Schließlich ist bekannt, dass Tiere ganz "instinktiv" bestimmte Kräuter, Pflanzen oder Blüten essen um sich von Krankheiten oder Parasiten zu befreien.

Neueste wissenschaftlische Studien befassen sich besonders mit dem Verhalten von Schimpansen in diesem Zusammenhang. Leider können wir Ihnen hier nur einen Ausschnitt der Informationen geben, es wäre einfach zu viel Information. Bitte haben Sie Verständnis. Danke.

Dennoch können wir Ihnen / Ihrem Tier helfen. Es gibt eine Art "Grundformel" um die Dosierungen zu übersetzen. Besser und effektiver ist jedoch die Konsultation eines ausgebildeten Tier-Heilpraktikers/-in bzw. -Homöopathin.

Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass Tiere nun nicht auf Plazebos reagieren, doch auf Blütenessenzen zeigen sie deutliche Veränderungen ihres Verhaltens und des geistig-emotionalen Zustands. Recht häufig sind auch die Veränderungen auf der körperlichen Ebene, sodass sehrwohl von einem Einfluss der Blütenessenzen ausgegangen werden muss.


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Pet Calm

Artikel-Nr.: EM110

19,90 € *
100 ml = 15,92 €
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand