Drucken

Buschblüten für Tiere

Australische Buschblüten für Tiere

Tiere reagieren ganz hervorragend auf die Blütentherapie mit Australischen Buschblüten. Schließlich ist bekannt, dass Tiere ganz instinktiv bestimmte Kräuter, Pflanzen oder Blüten essen um sich von Krankheiten oder Parasiten zu befreien.

Immer mehr Studien und erfahrene Therapeuten zeigen, dass die Blütentherapie mit den Australischen Buschblüten auch bei Tieren mit Erfolg eingesetzt werden kann. Besonders bei den klassischen Einsatzfeldern der Australischen Buschblüten wie Angstzustände, nervöse Unruhe oder aggressives Verhalten, konnten auch bei Tieren sehr gute Behandlungsresultate erzielt werden.

Die Buschblütentherapie ist also dann lohnenswert, wenn seelische und emotionale Einschränkungen das Tier so stark negativ beeinflussen, dass es darunter leidet, wie z.B. übertriebenes Revierverhalten bei Katzen. Auch bei Hunden, die sich allgemein aggressiv verhalten (gegenüber Mensch und Tier), können die Australischen Buschblüten erfolgreich eingesetzt werden.

Es lässt sich also sagen, dass eine richtig durchgeführte Therapie mit den Australischen Buschblüten bei Tieren genauso erfolgreich sein kann wie beim Menschen.

 

 

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Pet Calm Living Essences Buschblüten

Artikel-Nr.: EM110

19,90 € *
100 ml = 15,92 €
Sofort lieferbar
Lieferzeit 2-3 Werktage
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand